Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » AK 850 (Australien) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
09.10.2007, 21:36 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Wie ich über Rauchzeichen mitgeteilt bekommen habe ist der AK 850 nicht ganz unbeschadet in AUS angekommen.
Er ist momentan im Hafen von Melburne in Karantäne.Der Kran und die gesamte Ausrüstung müssen gewaschen werden.(Hätte anscheinend schon bei der Verschiffung in Bremerhafen pasieren müssen)
Kaum gibt man das gute Stück aus der Hand wird es schon demoliert.(eine kleine Träne läuft mir da schon über die Wange)
Beim einfahren in das Schiff in Bremerh. wurde hinten die Stosstange beim ziehen abgerissen.Beim verzurren im Schiff wurden die seitlichen Verkleidungsbleche hinter dem Unterwagenführerhaus verbogen.Beim herausfahren vom Schiff wurden die hinteren Kotflügel demoliert.
In den nächsten Tagen wird er auf einen Tieflader verladen und es geht zur ersten Baustelle im Landesinneren.(ca. 3 Tage Fahrzeit)Er muß mit 107 mt Hauptmast Windanlagen stellen.

edit: Threadtitel erweitert, wg. Suchfunktion
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~

Dieser Post wurde am 10.10.2009 um 19:32 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
09.10.2007, 21:48 Uhr
hal-briggs



Ich glaube da darf einem wirklich ne Träne über die Wange laufen....anscheinend waren da keine Meister ihres Faches am Werk...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
09.10.2007, 21:49 Uhr
Dirty-Harry



Hi Mann aus den Bergen,

ist nicht der Zachi vier Wochen beim Kran???

cu Harry
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
09.10.2007, 21:55 Uhr
Gast:Mike Weber
Gäste


Wenn man die Strecke von Rotterdam nach Melbourne betrachtet, sind die Beschädigungen Peanuts.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
09.10.2007, 22:02 Uhr
hal-briggs




Zitat:
Mike Weber postete
Wenn man die Strecke von Rotterdam nach Melbourne betrachtet, sind die Beschädigungen Peanuts.

Hm also das es Peanuts sind finde ich nicht...ich denke mal man kann sachen auch ohne sie kaputt zu machen dorthin kriegen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
09.10.2007, 22:03 Uhr
Hajo



das hat ja wohl weniger mit der Strecke zu tun als eher mit der Sorgfalt beim Be- und Entladen

Super, daß wir auf dem Laufenden gehalten werden
--
nach dem Lockdown ist vor dem Lockdown
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
09.10.2007, 22:06 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Der Zachi und der Gockel sind schon die 3.Woche unten.(Melburne kennen die beiden mitlerweile in und auswendig) Bis gestern war der Kran gerade mal vom Schiff runter und wird jezt erstmals gewaschen.Ich glaube mit den 4 Wochen wird wohl nichts werden.Der AK 850 hat einfach einen alten Zauber in sich,wenn man mit ihm im Ausland ist kommt man nicht so schnell nach Hause.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
10.10.2007, 08:27 Uhr
ChefvonsGanze



Hallo Oliver!
Haben die Kollegen Zachi und Gockel (sind die von Schmidbauer?) dir evtl. auch ein paar Fotos vom guten Stück geschickt, oder können welche machen?


Gruß aus dem Sauerland

Andreas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
10.10.2007, 19:08 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

...nichts da.Fotos gibts nur über mich um 50 Euro das Stück.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
10.10.2007, 20:27 Uhr
NDS-Krane



dann hätte ich gerne 10 !!!!

Kto-Nr.?

:P
--
MfG Thomas
Mit freundlichen Grüßen aus der Nähe der Reiterstadt Verden!
www.nds-krane.de
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
10.10.2007, 22:58 Uhr
ReneBSschmidbauer



Die arme FELDSCHMIEDE ....
Hoffentlich wird das gute Stück wenigstens anständig instandgesetzt....
--
Gruß aus Salzgitter,
René

"Um zu lernen, wer über dich herrscht, finde heraus, wen du nicht kritisieren darfst." -Voltaire

www.schmidbauer-gruppe.de
www.fricke-schmidbauer.com
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
11.10.2007, 21:26 Uhr
Dirty-Harry




Zitat:
Oliver Thum postete
...nichts da.Fotos gibts nur über mich um 50 Euro das Stück.

Du bist aber wieder billig.......


cu Harry
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
15.10.2007, 13:38 Uhr
janh

Avatar von janh

Im aktuellen Kranmagazin gibt es nochmal Bilder vom Einschiffen:
http://www.kranmagazin.de/Kran/indexkm.htm

Hat den schon jemand was zu der Firma gefunden,der der Kran jetzt gehört?

Gruß,
Jan
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
15.10.2007, 19:41 Uhr
Helmi

Avatar von Helmi


Zitat:
janh postete
Im aktuellen Kranmagazin gibt es nochmal Bilder vom Einschiffen:
http://www.kranmagazin.de/Kran/indexkm.htm

Hat den schon jemand was zu der Firma gefunden,der der Kran jetzt gehört?

Gruß,
Jan

Auf der Seite gibts auch ein Bericht über den PTC in Neurath
http://www.kranmagazin.de/Kran/aktuelles_KM/aktion1.pdf
--
Gruß vom Helmi aus der Westerwälder Werkzeugschmiede
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
23.10.2007, 21:07 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

.....habe neue Rauchzeichen gesichtet die berichteten folgendes.
Das gute alte Stück hat mit großen Schwierigkeiten den ersten Einsatzort erreicht und ist jezt dort am Arbeiten.Die lezten Kilometer musste er noch selber hart rann.Steigungen bis zu 20% waren nur mit Vorspann b.z.w. mit einem Schubgerät möglich.Beim Transport auf dem Tieflader hat es anscheinend das Unterwagen Fahrerhaus verbogen.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
23.10.2007, 21:34 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner


Zitat:
Oliver Thum postete
Beim Transport auf dem Tieflader hat es anscheinend das Unterwagen Fahrerhaus verbogen.

Na toll, so wird mit also mit dem Gerät umgegangen<kopfschüttel>. Die wissen gar niicht zu schätzen, was sie da eigentlich in Händen haben, unglaublich!!!

Gruß

Carsten

Dieser Post wurde am 23.10.2007 um 21:35 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
23.10.2007, 21:53 Uhr
Gast:Birger
Gäste


in Australien gibt es halt große Schlaglöcher, habe ich selber gesehen, oder der Kran hat ein Kanguru gerammt
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
23.10.2007, 22:11 Uhr
hal-briggs




Zitat:
Birger postete
in Australien gibt es halt große Schlaglöcher, habe ich selber gesehen, oder der Kran hat ein Kanguru gerammt

hm schade das dir ein Stück deutscher Krangeschichte so egal zu seinen scheint....
finde das gar nicht witzig das er so "mißhandelt" wird
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
23.10.2007, 22:21 Uhr
Michael Compensis

Avatar von Michael Compensis

Mir blutet das Herz!
--
Mit besten Grüßen aus München
Michael

Sofern nicht anders angegeben, liegt das (c) aller eingefügten Bilder bei mir.
--
„Komm wir essen Opa“ – Satzzeichen retten Leben!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
23.10.2007, 22:34 Uhr
Onkel Tom



Liebe Leute!

Sein wir doch ehrlich! Wir Deutschen (auch wenn ich aus Graz schreibe bin ich einer!) können nicht vertragen, wenn unser "Liebling" (normalerweise das eigene Auto) auch nur den kleinsten Kratzer ab bekommt.
Andere Länder, andere Sitten.

Freut Euch lieber, dass er lebt, dass er arbeitet, usw.
Es ist und bleibt eine (sehr sehr schöne) Baumaschine

Lieber mit Beule in der UW-Kabine, als auf irgend einem europäischen (oder asiatischen) Abstell- (Schrott-) platz!

So gut gepflegt, wie bei den deutschen Schmidbauers werden wir ihn nie wieder sehen. Aber es besteht Hoffnung, dass wir ihn noch mal sehen!!

Also: Kopf hoch! Da muss das alte (aber gute) Eisen jetz durch. Und er wird es überleben.

Thomas
--
GaG (Grüße aus Graz)
Thomas

Dieser Post wurde am 23.10.2007 um 22:35 Uhr von Onkel Tom editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
24.10.2007, 00:17 Uhr
kranrentner



Hallo Olli
Ich darf mich rühmen den Kran 2 Wochen bedient zu haben,auf der Raffenerie in Schwedt.
2 Wochen Halteschicht an einer Kolonne.
Klaus und Ramstrudel am Tage und Hans und meine Wenigkeit des Nachts.
Ich kann nur sagen,da sitzt noch Material drinn,nicht bis aufs letzte Kilo Tragkraft auf den Computer
ausgekitzelt.
Ich schätze bis heute weis keiner genau was der eigendlich richtig konnte;-))
Aber was soll´s ,alles geht mal und es kommt Neues.(Selbst wir)
Ich habe auch Kran 400 mit Klaus nach Holland überführt,was ist eigendlich aus den geworden?

Gruss Dieter
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
24.10.2007, 19:22 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Hi Dieter,
du meinst wahrscheinlich den Kran 450 (gesattelte Version)Um den Kran 400 geht es ja hier.
Kran 450 ging damals nach Argentinien und ist jezt wieder zurück bei Sarens.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
24.10.2007, 20:36 Uhr
Schwertransport-Online

Avatar von Schwertransport-Online

Ein AK850 gehört nicht nach Australien.... sondern ins Technik Museum! Wo ihn jeder Technikfreund im restaurierten Zustand bewundern kann. Das ist meine Meinung dazu! "Wenn man schon nen Jumbo aufs Dach stellen kann"

Wenn es vom AK850 .. 300 Stück geben würde... wär ich anderer Meinung aber so!!!



PS:

*Ob der AMK1000 noch lebt..... *
--
Mit freundlichen Grüßen
T. Zech
www.zech-foto.de
www.instagram.com/shipspottergermany/

Dieser Post wurde am 24.10.2007 um 20:41 Uhr von Schwertransport-Online editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
24.10.2007, 20:41 Uhr
Helmi

Avatar von Helmi


Zitat:
Schwertransport-Online postete
Ein AK850 gehört nicht nach Australien.... sondern ins Technik Museum! Wo ihn jeder Technikfreund im restaurierten Zustand bewundern kann. Das ist meine Meinung dazu!





PS:

*Ob der AMK1000 noch lebt..... *

Also vor 4 Wochen lebte Er noch und hebte in Taiwan Klimageräte auf ein Hochhaus.
--
Gruß vom Helmi aus der Westerwälder Werkzeugschmiede
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
25.10.2007, 00:27 Uhr
hal-briggs




Zitat:
Schwertransport-Online postete
Ein AK850 gehört nicht nach Australien.... sondern ins Technik Museum! Wo ihn jeder Technikfreund im restaurierten Zustand bewundern kann. Das ist meine Meinung dazu! "Wenn man schon nen Jumbo aufs Dach stellen kann"

Wenn es vom AK850 .. 300 Stück geben würde... wär ich anderer Meinung aber so!!!


Da bin ich ganz deiner Meinung.....

Aber es wird wohl Gründe für den Verkauf nach Australien gegeben haben :-(

Dieser Post wurde am 25.10.2007 um 00:28 Uhr von hal-briggs editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung