Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Bilder von K. u. J. Schneider (diverse Schwerlastspeditionen) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]
000 — Direktlink
10.04.2011, 19:48 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Hier werden nach und nach Bilder aus den Archiven von 2 Hamburger Schwerlast- und Kranfotografen eingestellt.

Den Anfang machen die Firmen Mayer aus Zweibrücken, Wille-Krane aus Kiel und FWGrundt aus Berlin.

Vielen Dank an den Fotografen K.Schneider!

Viel Spaß beim Gucken!


Gruß

Carsten














Dieser Post wurde am 10.04.2011 um 20:47 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
10.04.2011, 19:51 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Weiter gehts mit Wille-Krane:

Volvo F 12




















Dieser Post wurde am 11.04.2011 um 18:03 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
10.04.2011, 19:55 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

FW Grundt:






















Dieser Post wurde am 10.04.2011 um 19:56 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
10.04.2011, 19:58 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner





















Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
10.04.2011, 19:59 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
10.04.2011, 20:14 Uhr
Hajo



super Bilder, Carsten!

Das hier hat besonderen historischen Wert: das alte Hein-Gas-Gebäude (abgerissen meine ich 1988) und Brinkmann gabs auch noch...


Zitat:
Carsten Manner postete




--
mir doch egal!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
10.04.2011, 20:17 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Hajo postete
super Bilder, Carsten!

Dem schließe ich mich an.


Zitat:
Hajo postete
Das hier hat besonderen historischen Wert: das alte Hein-Gas-Gebäude (abgerissen meine ich 1988) und Brinkmann gabs auch noch...

Sch*** auf die Häuser, der Scheuerle S-Bahn-Transporter ist viel interessanter!
Hat jemand weitere Infos zu dem Gerät?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
10.04.2011, 20:37 Uhr
jochen75



Moin!
Super Bilder!
Tauchen ja zum Glück überall alte Schätze auf!
Wo ist eigentlich die 4-Achs TITAN,ex Schütz,danach abgeblieben?
--
Gruß aus Bad Beers
http://www.ortsfeuerwehr-badbederkesa.de
http://www.vzehb.de/
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
10.04.2011, 20:46 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Hajo postete
super Bilder, Carsten!

Dem schließe ich mich an.


Zitat:
Hajo postete
Das hier hat besonderen historischen Wert: das alte Hein-Gas-Gebäude (abgerissen meine ich 1988) und Brinkmann gabs auch noch...

Sch*** auf die Häuser, der Scheuerle S-Bahn-Transporter ist viel interessanter!
Hat jemand weitere Infos zu dem Gerät?

Bidde schööön !

Hersteller: Scheuerle
Typenbezeichnung: MK 40.6.2; 12x4, Waggon- und Schwerlast-Transporter
Leistung: 224 kW (304 PS)
NL: 43 t
GG: 69 t
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
10.04.2011, 21:20 Uhr
percheron

Avatar von percheron


Zitat:
jochen75 postete
Super Bilder!
Tauchen ja zum Glück überall alte Schätze auf!

Ja. Sehr schöne und interessante Bilder.

Wie es scheint, öffnen sich derzeit alle möglichen Schatztruhen.
Es gibt also doch noch viel Unentdecktes.
Und wir dürfen all dies genießen.
--
Gruß Achim

( Mitglied der Berliner Fraktion )
Immer auf der Suche nach allem von Breuer und Maximum.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
18.04.2011, 19:04 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Heute geht es weiter mit den nächsten Teilen: Es sind die Speditionen Neukirch, Longuet, Markewitsch.

Viel Spaß!























Gruß

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
18.04.2011, 19:17 Uhr
ChefvonsGanze

Avatar von ChefvonsGanze

Tach zusammen!

Das sind erstklassige Bilder aus vergangenen Zeiten! Besten Dank an die Fotografen für´s Öffnen ihrer Schatztruhen und an Carsten für´s Einstellen! Sehr gerne mehr davon!!


Gruß aus dem Sauerland

Andreas
--
Links & Fotos zu den Themen Schwerlast, Modellbau und Eisenbahn gibt´s bei
http://www.chefvonsganze.de

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 19:18 Uhr von ChefvonsGanze editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
18.04.2011, 19:18 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Teil II:


























...

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 19:21 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
18.04.2011, 19:20 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Teil III:

















...

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 19:23 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
18.04.2011, 19:26 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Teil IV:





















...

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 19:27 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
18.04.2011, 19:29 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Teil V:






















Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 19:31 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
18.04.2011, 19:30 Uhr
kerst



Danke! Danke! Danke! Danke! Danke!
Fantastische Bilder!
Danke!

Kerst

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 20:14 Uhr von kerst editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
18.04.2011, 20:05 Uhr
torquemaster



Hallo!

Zitat:
kerst postete
Danke! Danke! Danke! Danke! Danke!
Fantastische Bilder!
Danke!

Kerst

Dem schließe ich mich doch uneingeschränkt an (und biete noch dazu ein "tis" )!!!

Bitte bitte weiter so

Sebastian

P. S.: Es ist eh schier unglaublich, was in diesem unserem wunderbarem Forum gerade in den letzten Wochen für historische Bilder aufgetaucht und eingestellt worden sind – allen daran Beteiligten nochmals mein herzlicher Dank dafür!!!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
18.04.2011, 20:26 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Ich schließe mich an: Ganz fantastische Bilder, danke für Schatzkistchen-Öffnen!

Aber eine ganz dringende Bitte an die Bildereinsteller: Bitte schreibt zu den Bildern wenigstens die Betreiber dazu, sonst hat man null Chancen, das später per Forumssuche nochmal wiederzufinden.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
18.04.2011, 21:07 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Und es geht noch weiter: 1981 wurde das atomar betriebene deutsche Fracht- und Forschungsschiff "Otto Hahn" stillgelegt. Der Atomreaktor wurde in Hamburg ausgebaut und nach Geesthacht zur damaligen GKSS (Gesellschaft zur Kernenergieverwertung in Schiffbau und Schiffahrt) gebracht. Das Transportgut wog 480 Tonnen und wurde mit einem Ponton zum Geesthachter Hafen gefahren. Von dort übernahm die Hagener Schwertransportspedition Schütz den Weitertransport. Es kamen ein Schwimmkran, Krane von Knaack und AKR(?) zum Einsatz.
Ich werde diese Bilder über die nächste Zeit verteilt einstellen.

Weiterhin viel Spaß!!

Und allerbesten Dank an den Fotografen!!!






















Gruß

Carsten

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 21:11 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
18.04.2011, 21:14 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Teil II: Schütz in Geesthacht





















Gruß

Carsten

Dieser Post wurde am 18.04.2011 um 21:38 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
18.04.2011, 21:15 Uhr
Harry K.



Geniale Aufnahmen........hoffentlich macht noch der eine oder andere seine Schatzkiste auf.......
--
Gruß aus dem Süden

Harry
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
18.04.2011, 22:05 Uhr
Markus K

Avatar von Markus K

Hi Hendrik

Das müsste ein Kamag an der LPS sein- das erkenn ich jedenfalls wenn ich den Schriftzug am Heck extrem vergrößere.

Klasse Bilderserie.

Mfg Markus K

PS: Kann es sein das das auftauchen dieser vielen alten Bilder mit dem Angebot eines Diascanners beim Discounter vor kurzem zusammen hängt ....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
19.04.2011, 07:08 Uhr
Der Michel

Avatar von Der Michel


Zitat:
1981 wurde das atomar betriebene deutsche Fracht- und Forschungsschiff "Otto Hahn" stillgelegt.

Etwas maritime Geschichte:

Die NS Otto Hahn wurde nach dem Ausbau der Atomanlagen noch weiter genutzt, bei diversen Reedereien. Erst im Jahr 2009 wurde das Schiff nach Bangladesh zum Abwrackren verkauf.
Im Jahr 2010 hat man noch munter die Brennstäbe der NS Otto Hahn durch Deutschland gefahren.

Das Schiff spielte auch eine Rolle in einen Buch. Titel ist der Abschied von Lothar Günter Buchheim. Es ist der zweite Fortsetzungsromanen von dem Klassiker Das Boot.

Ansonsten gibt es zum dem Schiff noch hier einiges zum Lesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/NS_Otto_Hahn
--
LKW aus ganz Europa und aller Welt, Schwertransport, Krane, Bau- und Landmaschinen, Oltimer u. v. m. :

http://neinis-lkw-fotoforum.de/index.php

Aktuell zu empfehlen:
Alte ungarische Bilder
In Deutschland unterwegs ( schönes von damals )
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
05.05.2011, 17:52 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Nach einer "kleinen" Pause meinerseits geht es jetzt hier weiter.... ;-)

Es folgen weitere Bilder der Reaktorverladung in Geesthacht.Transporteur ist weiterhin die Spedition Schütz aus Hagen

Viel Spaß beim Gucken!

Gruß

Carsten





















Dieser Post wurde am 05.05.2011 um 17:54 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung