Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Greiner Fahrzeugtechnik » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]
000 — Direktlink
26.04.2012, 19:38 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Hier mal wieder etwas neues von den Spezialisten aus Neuenstein.
Eine 400 t Scherenhub Kesselbrücke.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Greiner, vielen Dank











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001 — Direktlink
26.04.2012, 19:38 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Greiner.











--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002 — Direktlink
26.04.2012, 21:06 Uhr
Actros



Sehr interessant, wieder ein super Gerät aus der Greiner Schmiede!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003 — Direktlink
26.04.2012, 21:18 Uhr
Neo

Avatar von Neo

Wenn ich das Teil sehe, dann fällt mir nur ein: "FETT!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004 — Direktlink
28.04.2012, 08:41 Uhr
Carsten Manner

Avatar von Carsten Manner

Ich liebe dieses Forum!!!

Kaum kommt was hochinteressantes Neues, es werden Bilder zur Verfügung gestellt, und....?
Es wird in Frage gestellt, ob das so überhaupt funktionieren kann und, und, und.

Und.... was auch wieder typisch ist, von irgendwelchen "Experten", die sich hinter Pseudonymen verstecken müssen....

Vielleicht sollten sich diese Leute doch besser zurückhalten oder aber mal Namen nennen, was aber aufgrund vermutlich mangelden Selbstbewusstseins nicht passieren wird.

Bei Greiner weiss man garantiert, was man tut, denn sonst wäre man als Spezialfahrzeughersteller nicht schon über Jahrzehnte auf dem Markt vertreten.

So, das musste jetzt einfach mal geschrieben werden, wobei ich ja weiss, daß diejeniegen, die es betrifft sowieso resistent sind.

Gruß
Carsten


Ich bin wie ich bin: Die einen kennen mich, die anderen können mich....

Dieser Post wurde am 28.04.2012 um 08:44 Uhr von Carsten Manner editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
005 — Direktlink
28.04.2012, 08:48 Uhr
Thorge



[...]
Hast Du Dir mal angeschaut, wo der Querträger verbolzt ist ? Fällt Dir auf, daß zum ersten Mal der Wippbolzen für den Querausgleich ganz oben sitzt ? Also hat man eine "Hängematte" und keine "Wippe". Da reichen dann so kleine Zylinder.

Edit: Zitat eines gelöschten Postings entfernt
--
Viele Grüße !
Thorge

Dieser Post wurde am 28.04.2012 um 12:49 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
006 — Direktlink
28.04.2012, 09:33 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Carsten Manner postete
Ich liebe dieses Forum!!!

Kaum kommt was hochinteressantes Neues, es werden Bilder zur Verfügung gestellt, und....?
Es wird in Frage gestellt, ob das so überhaupt funktionieren kann und, und, und.

Und.... was auch wieder typisch ist, von irgendwelchen "Experten", die sich hinter Pseudonymen verstecken müssen....

Vielleicht sollten sich diese Leute doch besser zurückhalten oder aber mal Namen nennen, was aber aufgrund vermutlich mangelden Selbstbewusstseins nicht passieren wird.

Bei Greiner weiss man garantiert, was man tut, denn sonst wäre man als Spezialfahrzeughersteller nicht schon über Jahrzehnte auf dem Markt vertreten.

So, das musste jetzt einfach mal geschrieben werden, wobei ich ja weiss, daß diejeniegen, die es betrifft sowieso resistent sind.

Gruß
Carsten


Ich bin wie ich bin: Die einen kennen mich, die anderen können mich....

Gefällt mir!





.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
007 — Direktlink
28.04.2012, 10:03 Uhr
Schumi

Avatar von Schumi

Also Greiner weiß definitiv was sie tun!!! Und das dort Experten arbeiten ist schon fast lächerlich zu erwähnen!!!
400t ist schon ne Menge.
Die Längsträger der Brückenköpfe schauen schon ein wenig "filigran" aus für dieses Gewicht auch im vergleich zu anderen Brücken.

ABER: Der Querträger macht einen enorm massiven Eindruck und und scheint deshalb auch wesentlich belastbarer zu sein als bei "alten" Brücken.
Die Längsträger sind auch in der Breite verstellbar wie man sieht.

Ich denke Greiner hat hier am Brückenkopf einiges an Gewicht gespart (der Verschubrahmen für die Querträger etc) und trotzdem durch die beiden starken Querträger ein verdammt stabiles Baby auf die Räder gestellt. Das war bestimmt nicht die letzte große Brücke, die so auf die Straße kommt.
Könnte mir vorstellen das diese Technik bei noch größeren Brücken Verwendung findet...schauen mer mal.

Sind nur mal meine Gedanken zu der neuen Brücke ohne Hintergrundwissen!!
Reine Spekulation!! Bin ja keine Experte wie die Jungs bei Greiner

Viele Grüße
--
VG

Ich bin froh das es Kibri gibt!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
008 — Direktlink
28.04.2012, 10:45 Uhr
BuNi

Avatar von BuNi

Moin!

Die Spezialisten im Schwertransportgewerbe werden sich diese innovative
Technik schon genau anschauen und ihre Schlüsse daraus ziehen!
Thorge hat ja schön auf die Feinheiten hingewiesen, kein Wunder, er sitzt
auch in einem Spezialistenteam!
Für die Großkomponentenhersteller werden vielleicht neue Türen aufgestossen.
Der erste, der diese innovative Technik erkannt hat, ist der Besitzer dieser
neuen Brücke!
Das die Fa. GREINER ein Spezialist in diesem Gewerbe ist, steht außer Frage!
Geht man mit offenen Augen durchs Leben, wird man bei vielen Schwertransport -
dienstleistern, viele Greinerinnovationen antreffen!

Carsten: von mir hast Du beide Daumen!!

Gruß

BuNi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
009 — Direktlink
28.04.2012, 12:53 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek

Nachdem wieder ein Möchtegern-Experte seine Füße nicht stillhalten konnte, ist hier kurz der große Besen durch.
(Daher ist leider auch ein bißchen von dem, was übrig geblieben ist, etwas aus dem Zusammenhang gerissen.)


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de

Dieser Post wurde am 28.04.2012 um 15:45 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
010 — Direktlink
28.04.2012, 23:08 Uhr
Schmidti




Zitat:
Neo postete
Wenn ich das Teil sehe, dann fällt mir nur ein: "FETT!"

Echt? Ich finde, die Brücke ist schlank wie eine Elfe Und das gefällt mir richtig gut. Die große von Baumann wirkt dagegen recht klobig. Ok, es ist auch eine 550er (?) und ein Umbau und das hier "nur" eine 400er, aber trotzdem. Für mich sieht das nach sehr effizientem Materialeinsatz aus. Auch die wegklappbaren Querträgerenden sind eine interessante Lösung. Bestimmt leichter und einfacher als Schiebeholme.
Naja, und in der Lackierung sieht das Teil sowieso top aus!

Schmidti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
011 — Direktlink
30.04.2012, 12:25 Uhr
michael.m.



Hallo!

Noch etwas wie ich meine interessantes Neues. Die "unterschraubbaren" Querträger im Bett, mit wie es aussieht rollbar gelagert. Hab ich so auch noch nicht gesehen. Wofür sind die gedacht? Andererseits "kostet" das ja auch wieder einiges an Fahrhöhe..

Viele Grüße

Michael
--
Wenn man schwankt hat man mehr vom Weg !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
012 — Direktlink
01.05.2012, 16:59 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Trafo Adapter von Greiner :















--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 01.05.2012 um 17:01 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
013 — Direktlink
08.01.2013, 23:01 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
...

Beiliegend einige Transportbilder zu der 400 to. CABA- Scherenhubbrücke. Teilweise im kombinierten Einsatz mit dem 600 to. Greiner Hubsystem der Fa. CABA. Leider war es erst jetzt möglich hierzu Bilder zu erhalten bzw. veröffentlichen zu dürfen. Letzte Woche wurde ein knapp 400 to. schwere Trafo von ALSTOM in Istanbul etwa 50 km zum Hafen zur Verschiffung gefahren.

...


Vielen Dank an die Firma Greiner für die Bilder.









--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 08.01.2013 um 23:35 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
014 — Direktlink
08.01.2013, 23:02 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Vielen Dank an die Firma Greiner für die Bilder.







--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 08.01.2013 um 23:34 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
015 — Direktlink
08.01.2013, 23:38 Uhr
TranceMax



Auch klasse Zusammenstellung, legedäre Zugmaschinen und neue Brücke
--
Grüße aus Mittelhessen

Carsten
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
016 — Direktlink
25.08.2013, 10:31 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Lasttest einer neu zusammengestellten Kesselbrücke


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Greiner, vielen Dank





--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 25.08.2013 um 12:47 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
017 — Direktlink
25.08.2013, 10:56 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

ui.... fein

Danke für die Aufnahmen Burkhardt
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
018 — Direktlink
25.08.2013, 11:18 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Gigantische Bilder....Danke.
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser

Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
019 — Direktlink
25.08.2013, 12:44 Uhr
Schmidti




Zitat:
Burkhardt postete
Lasttest einer neuen Kesselbrücke

Vielen Dank für die Bilder, aber so komplett neu ist die nicht, oder? Die Anlenkstücke sind doch von der alten großen Brücke von Baumann und irgendwie gab es glaube ich auch vor nem 3/4 Jar oder so schon mal einzelne Bilder von Teilen, die wohl zu dieser Brücke gehören. Schön die jetzt aufgebaut zu sehen. Ich vermute mal, Baumanns Idee ist, die Teile der großen Brücke auch für mittelgroße Lasten nutzen zu können. Cool zu sehen, was Greiner dann daraus macht.

Gibt es zufällig noch Informationen für welche Last die Brücke ausgelegt ist, oder Bilder von den Drehschemeln?

Alles Gute
Schmidti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
020 — Direktlink
22.09.2013, 22:01 Uhr
brg

Avatar von brg

Bei Greiner war Gewerbeschau.
Bilder u.a. einer neuen brücke findet ihr hier:

http://www.stimme.de/hohenlohe/nachrichten/HGV-Chef-Gebert-hochzufrieden-ueber-Gewerbeschau;art1919,2897408

Basti
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
021 — Direktlink
22.09.2013, 22:06 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Bei Jens Hadel gibt es ebenfalls ein Bilder der neuen "Scales" Brücke zu sehen:

http://www.hadel.net/autos/autos.html#bdw
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
022 — Direktlink
24.09.2013, 19:03 Uhr
BuNi

Avatar von BuNi

Moin, Moin!

Hier kommt mal ein kleiner Ausschnitt dessen, was die Fa. Greiner, die Neuensteiner
und die Schwerlastprofis so auf die Füsse stellen!!!
Die neue Kesselbrücke der 500 Tonnenklasse ist einfach gigantisch!!!
Man steht davor und muß sie einfach auf sich wirken lassen!!!
Auch der Sefiro konnte seine Gelenkigkeit unter Beweis stellen und wurde sofort
von der jüngeren Schwerlastgeneration besetzt!!!
Was die Neuensteiner und die Schwerlastprofis aber wirklich können, ist Feiern!!!

Die ganze Anspannung, welche bei manchen Schwertransporten vorhanden ist,
konnte hier einmal in den Hintergrund treten und die Ausgelassenheit kann man
auf den Bildern, glaube ich, gut erkennen.

Das war ein erstklassiges Fest und man kann dem ganzem Team und den
Veranstaltern nur beide Daumen "Hoch" geben!!!

Viele Grüsse

BuNi
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
023 — Direktlink
24.09.2013, 19:04 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Dazu einige Bilder. Bunt gemischt.

Zuerst von Michael G.









--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...

Dieser Post wurde am 24.09.2013 um 19:08 Uhr von Burkhardt editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
024 — Direktlink
24.09.2013, 19:05 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt






--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie... ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1- [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung