Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » 1/50 » Demag AC 700 von IMC in 1/50 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8- [ 9 ] [ 10 ]
175 — Direktlink
13.01.2021, 21:55 Uhr
Philipp H

Avatar von Philipp H

Hier mal ein erstes Bild vom Scholpp. Sorry, falls die Qualität nicht so gut ist. Am Wochenende kann ich mehr Bilder nachreichen...


--
Schöne Grüße aus dem Remstal bei Stuttgart
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
176 — Direktlink
14.01.2021, 00:07 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Also nach den Gruselmeldungen, vor Weihnachten anfangs aufgeschreckt, kann ich sagen, bei meinen Modellen ist alles im grünen Bereich, nichts was ich als wirkliche Mängel bezeichnen würde.
Klar ist hier und da ein Bolzenloch nachzuarbeiten oder mal eine Winde oder Rolle durch Lack fest, aber alles ohne großen Aufwand gängig zu machen.
IMC hat mit dem AC 700 ein wirklich schönes, detailreiches und funktionelles Modell abgeliefert.
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...Ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
177 — Direktlink
14.01.2021, 10:25 Uhr
Michigan 675



Da kann ich Burkhardt nur in allen Bereichen zustimmen !
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
178 — Direktlink
14.01.2021, 22:15 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt


Zitat:
Philipp H postete
Hier mal ein erstes Bild vom Scholpp.


...

Hier ein Bild von der anderen Seite




--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...Ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
179 — Direktlink
14.01.2021, 22:27 Uhr
Burkhardt
Admin
Avatar von Burkhardt

Nachtrag: Aller Guten Dinge sind bekanntlich drei und als drittes Modell des AC 700-9 (in meine kleinen Sammlung) muß ich wirklich sagen, von den Bedruckungen ist dieses Modell das detailierteste, zahlreiche, teilweise winzige Bedruckungen am Kran, am Ausleger, beide Seiten ( ) und der Nacken , bei allen Ausschüben bedruckt, beim Ballast alle Steine dreiseitig mit Warndreiecken bedruckt und der linke Stapel mit roten Markierungen, wie beim Vorbild...
--
Beste Grüße aus dem Alstertal in Hamburg

Burkhardt Berlin
---


...Ein dickes Fell? Das hatte ich früher nie, ich habs mir wachsen lassen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
180 — Direktlink
16.01.2021, 16:53 Uhr
Philipp H

Avatar von Philipp H

Vom Scholpp noch ein paar Bilder im aufgerüsteten Zustand:









Viele Grüße
Philipp
--
Schöne Grüße aus dem Remstal bei Stuttgart
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
181 — Direktlink
16.01.2021, 20:33 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Sehr schön, der rote weiß zu gefallen
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
182 — Direktlink
16.01.2021, 21:58 Uhr
Olli82

Avatar von Olli82

sehr schönes Modell der Scholpp.
Sind die Ketten für den Haken vorn an der Stoßstange standard? Mein gelb-blauer AC700 hat das nicht. Macht wirklich was her in Sachen realgetreu.
--
Grüße aus Chemnitz

Mein Lieblingskran: Demag AC650/700

Weitere Interessen: RC-Modell-Hubschrauber; Zauberwürfel

Dieser Post wurde am 16.01.2021 um 21:59 Uhr von Olli82 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
183 — Direktlink
16.01.2021, 22:12 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

In Burkhardts Bild oben sind die Ketten auch zu sehen ...

Sollten also beim Scholpp dabei sein ...
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
184 — Direktlink
16.01.2021, 22:29 Uhr
Philipp H

Avatar von Philipp H

Die Ketten sind nicht Standard. Die habe ich selber angebracht.
--
Schöne Grüße aus dem Remstal bei Stuttgart
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
185 — Direktlink
16.01.2021, 22:57 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Ich hab vorhin auf die schnelle falsch geschaut, da obere Bild auf dieser Seite ist ja auch von dir
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
186 — Direktlink
18.01.2021, 17:08 Uhr
Rocky213

Avatar von Rocky213

Heute kam meiner aus Stuttgart bei mir an! Was soll ich sagen, bisher Begeisterung pur.

Besonders das gravierte Schild von IMC bzgl. der Limitierung weiß zu gefallen.

Als "SCHOLPP-Fan No.1" freut mich besonders die

001/150

zu besitzen.
--
Schöne Grüße aus dem Westerwald wünscht SCHOLPP-Fan No.1 Christian!
(Immer auf der Suche nach Scholpp-Artikeln)

Dieser Post wurde am 18.01.2021 um 17:08 Uhr von Rocky213 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
187 — Direktlink
18.01.2021, 20:05 Uhr
Philipp H

Avatar von Philipp H

Na das ist doch mal ein glücklicher Zufall. Viel Freude mit diesem großartigen Modell!
--
Schöne Grüße aus dem Remstal bei Stuttgart
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
188 — Direktlink
18.01.2021, 22:06 Uhr
Rob van der Linden



schones detail, nur den SL erneut einscheren. IMC hat das noch immer nicht geanderd.

mfg Rob
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
189 — Direktlink
30.01.2021, 11:46 Uhr
Michigan 675



Hallo in die Runden ! Heute ist auch endlich bei mir der AC700 Scholpp gelandet und gleich vorne weg er ist absolut Ok !!!! Rollen drehen sich u auch sonst nichts zu beanstanden ! Sehr schönes Modell. Ein Traum für mich wäre noch immer einer vom Krandienst Schulz !
Allen hier ein schönes Wochenende u bleibt GESUND !!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
190 — Direktlink
30.01.2021, 11:50 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Mein Scholpp ging gestern wieder zurück. Zu viele Macken dran. 2 - 3 hätte ich ja noch selber beheben können, aber dann wurde es beim genauer Hinschauen immer mehr. Und das sehe ich nicht ein, zu diesem hohen Preis möchte ich auch ein Top Modell haben. Bzw. ich verlange das!!

IMC habe ich auch angeschrieben, mal schauen ob die antworten.
--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser

Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
191 — Direktlink
30.01.2021, 13:01 Uhr
Michigan 675



Hi schade sowas zu hören !! Da gebe ich Dir vollkommen recht, bei etwa 600€ muss ein Modell in Ordnung sein egal wer der Hersteller ist !!! Was waren denn die Macken nicht das ich bei meinem was übersehen habe ?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
192 — Direktlink
30.01.2021, 13:31 Uhr
Steffen

Avatar von Steffen

Wie sagte einer aus dem Forum hier immer, egal wie teuer ein Modell ist: ob 20€ oder 900€, es sollte immer in Ordnung sein
--
Grüße aus der Hohenstaufenstadt Göppingen
Steffen

www.old-style-manufaktur.de
Old Style Manufaktur
Dein Modell erwacht zum Leben ...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
193 — Direktlink
30.01.2021, 13:51 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi


Zitat:
Steffen postete
Wie sagte einer aus dem Forum hier immer, egal wie teuer ein Modell ist: ob 20€ oder 900€, es sollte immer in Ordnung sein

Auch das ist wahr!!
Problem ist immer: Um so detailierter, desto teurer und auch empfindlicher wirds.
Was ich aber überhaupt nicht verstehe ist, das das fertige Modell einfach verpackt wird, ohne es zu kontrollieren! Oder die Endkontrolle findet im Dunklen statt....


Witzig ist immer: Modell ist teuer, Probleme/ Defekte sind bekannt (z. B. hier durchs Forum). Aber gekauft wird es immer....

Naja auch Ich gehöre ja zu den Typen die es sich trotz Kritik kaufen.


--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser

Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
194 — Direktlink
30.01.2021, 14:59 Uhr
KranJoey




Zitat:
Schmiddi postete
Mein Scholpp ging gestern wieder zurück. Zu viele Macken dran. 2 - 3 hätte ich ja noch selber beheben können, aber dann wurde es beim genauer Hinschauen immer mehr. Und das sehe ich nicht ein, zu diesem hohen Preis möchte ich auch ein Top Modell haben. Bzw. ich verlange das!!

IMC habe ich auch angeschrieben, mal schauen ob die antworten.

Ich finde es im übrigen extrem wichtig und gut das du IMC direkt damit konfrontiert hast. Ich hatte auch schon mit einigen Herstellern Kontakt bzgl. mangelhaften Modellen oder auch bzgl. langzeit Qualitätsmängeln. Oftmals bekomme ich als Rückmeldung dann sowas wie "das hören wir ja das erste mal" oder "von anderen Kunden haben wir da keine negative Rückmeldung".

Wir als Sammler stehen da in der Pflicht das wir das rückmelden, sonst wird sich mittelfristig da nichts ändern an der Qualität.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
195 — Direktlink
30.01.2021, 15:38 Uhr
matze-on

Avatar von matze-on

Also ganz ehrlich, auf diesen Satz "Das hören wir ja das erste Mal!" reagiere ich inzwischen höchst allergisch.

Das ist ein Statement, welches sich nicht nur bei den Modellherstellern etabliert hat, sondern auch bei den Händlern! Ich finde es einfach nur dreist, das man uns Kunden immer für so blöd verkauft. Die wissen doch genau, das wir Sammler untereinander komunizieren und das es einige Foren gibt, in denen man sich austauscht.

Gerade eben noch wurde mir eine ähnliche Situation mit dem gleichen Spruch von einem anderen HB User per WhatsApp geschrieben. Ich kann es echt nicht mehr hören. Langsam sollten sie sich einen neuen Spruch einfallen lassen.
--
Viele Grüße aus dem Südwesten Niedersachens
Matze
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
196 — Direktlink
05.02.2021, 15:33 Uhr
Schmiddi

Avatar von Schmiddi

Mein 2. AC 700 Scholpp (1. war schlecht, ging zurück) machte zuerst ein gutes Bild. Naja im Karton, als er noch nicht ausgepackt war. Dann beim genauen Anschauen kam ein Mist nach dem anderen. Habe den behalten und die Defekte abgearbeitet. IMC auch mehrfach angeschrieben!!
Ich weiß auch nicht ob ich mir nochmal ein Modell von IMC kaufe.


--
Gruß aus der Nähe Nienburg/Weser

Jens
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
197 — Direktlink
05.02.2021, 22:32 Uhr
Leo Gottwald



Welche Defekte hattet Ihr an dem Scholpp Modell?

Ich muss meinen noch prüfen.
--
2 Worte die mir in meinem Leben schon viele Türen geöffnet haben. Ziehen und Drücken.

Nur ungern läßt der Bofrostmann den Postmann an die Rohkost dran!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
198 — Direktlink
21.02.2021, 14:55 Uhr
Jacques Bufard



Hat schon mal jemand von euch einen DEMAG AC 700 von IMC zum Lackieren auseinandergebaut? Also meine Frage...bevor ich ein Modell zerstöre, weil alles geklebt ist, lasse ich es lieber gleich. Mich interessiert vor allen Dingen das Fahrerhaus und die Blenden über den 3 Vorderachsen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
199 — Direktlink
21.02.2021, 15:40 Uhr
Philipp H

Avatar von Philipp H

Die Blenden sind mehr oder weniger vernietet. Bei mir war eine lose. Habe sie dann an den Nieten verklebt. Zum Fahrerhaus kann ich dir leider nix sagen.
--
Schöne Grüße aus dem Remstal bei Stuttgart
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ] -8- [ 9 ] [ 10 ]     [ 1/50 ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung