Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Eisenbahn » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 29 ] [ 30 ] [ 31 ] -32-
775 — Direktlink
31.10.2017, 10:00 Uhr
Tatra 141



Schluß:

Anderer Ort mit gleichem Zug









... und Tschüß


--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
776 — Direktlink
06.11.2017, 09:46 Uhr
Champagnierle

Avatar von Champagnierle

Hi,
gestern hatten wir in Singen sehr seltenen Besuch. Eines von noch drei lauffähigen Schweizer Krokodilen wurde gestern
nach einer laaaangen Revision im Bahnausbesserungswerk in Meiningen nach Zürich zurück überführt.

Das Krokodil hört offiziell auf die Bezeichnung "SBB Ce 6/8 III"



... Falls auch Eisenbahnbuchhalter da sind:


Ich habe die Bilder zwar "Radsatz" getauft, eigentlich sind das aber komplette Aggregate, denn der im mittleren Abschnitt
sitzende Transformator sitzt auf den beiden äusseren Dritteln, die den Motor mit dem Treibrad enthalten. Die jeweils drei
angetriebenen Achsen spiegeln sich in der "6" der Lokbezeichnung wieder.
Die Übertragung der Antriebsleistung vom Motor auf die drei Achsen erfolgt mit einer Schubstangenkinematik, wie man sie
von den Dampflokomotiven kennt. Überhitzung der Lager dieser Schubstangen war wohl auch der Hauptgrund für den
langen Aufenthalt in Meiningen.



Zusammen mit den beiden Nachläufern hat die Lok also 8 Achsen, was sie zu einer 6/8 macht.



Eine schöne Woche

Marc
P.S.: Auch wenn man nicht vom Alter von alten Damen spricht: diese Lok ist Baujahr 1926!
P.P.S.: Hier noch ein Link mitten in den Blog von Christian Zellweger, dem "Hofberichterstatter" der SBB Historic.
--
==================================
<ohne Worte>

Dieser Post wurde am 06.11.2017 um 09:55 Uhr von Champagnierle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
777 — Direktlink
06.11.2017, 10:46 Uhr
Mr.Mach1

Avatar von Mr.Mach1

Kleine Korrektur, das Kroko ging zurück nach Olten wo es zuhause ist
--
Gruss Oli
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
778 — Direktlink
06.11.2017, 19:54 Uhr
Jobo



Servus,

einen historischen Eisenbahntread habe ich nicht gefunden, darum stelle ich die Bilder mal hier ein.

In Blaenavon (Wales) habe ich diesen alten historischen Eisenbahnkran gesehen.
Der Kran steht am "Big Pit Coal Museum".
Leider kam ich nicht näher an das Gerät heran um eventuell vorhandene Typenschilder zu finden.










Falls jemand noch ein kleines Zahnrad braucht, bitte sehr hier gibt es einige.




Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
779 — Direktlink
06.11.2017, 19:56 Uhr
Jobo



Servus,





Dieser Waggon stand auch noch da.




Habe die Ehre
Hermann



Servus,
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
780 — Direktlink
06.11.2017, 22:14 Uhr
Jobo



Servus,

bei Llandudno (Wales) gibt es die 'Great Orne Tramway' eine Standseilbahn die aus zwei Sektionen besteht.
Link zum Artikel in Wikipedia

Hier ein paar Bilder von der oberen Sektion.

Wagen 7


verläßt die Bergstation.


Das Zugseil


und seine Zwangsführungen.



Habe die Ehre
Hermann
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
781 — Direktlink
06.11.2017, 22:15 Uhr
Jobo



Servus,

Nachdem der Wagen 7 hinter der Biegung verschwunden war


taucht dort alsbald der bergwärtsfahrende Wagen 6 auf.




Einfahrt in die Bergstation.




Habe die Ehre
Hermann

Dieser Post wurde am 06.11.2017 um 22:16 Uhr von Jobo editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
782 — Direktlink
06.11.2017, 22:58 Uhr
Wilfried E.

Avatar von Wilfried E.

Hallo Hermann,

auch hier (wie bei der Schmalspurbahn) interessante Aufnahmen. Danke.
--
Gruß aus Pulheim
Wilfried Euskirchen

(Meine hier gezeigten Bilder unterliegen dem Urheberrecht)

--Was Du heute nicht erledigst, musst Du morgen nicht korrigieren--
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
783 — Direktlink
12.11.2017, 12:00 Uhr
Jens P.



Normalerweise rollt nur der im Rest der Republik ausgemusterte Schrott über Schleswig-Holsteins Gleise.
Bisher hat es nicht mal der ICE 3 ins nördlichste Bundesland geschafft.
Die modernsten E-Loks sind Die der BR 112.

Ab morgen passiert dann doch ein Wunder. Mit 2 Jahren Verzögerung werden neue Doppelstock-Triebwagen in Dienst gestellt. Sie sind tatsächlich nagelneu und nicht wie gewohnt bummelige 20 Jahre alt.

http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Rendsburg/Zug-wird-beim-verkaufsoffenen-Sonntag-mit-Sekt-Bordesholm-getauft
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 29 ] [ 30 ] [ 31 ] -32-     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise