Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Vorbild » Hafenkrane/Hafenmobilkrane (allgemein) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]
025 — Direktlink
22.09.2008, 17:56 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Rene postete
Hallo,
also meiner Meinung nach, wird beim Liebherr der Ausleger hauptsächlich durch den Zylinder verstellt. Das Hubseil ist aber dermaßen geschickt eingeschert, dass es den Ausleger ebenfalls abspannt.

Wenn ich mich nicht irre, ist dies auch bei anderen Fabrikaten (Gottwald, Reggiani Fantuzzi etc.) der Fall.
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
026 — Direktlink
23.09.2008, 15:49 Uhr
jelco

Avatar von jelco

Today he arrived in Rotterdam by the RHB

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
027 — Direktlink
23.09.2008, 16:17 Uhr
Schwertransport-Online

Avatar von Schwertransport-Online

wow more pictures, please!!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
028 — Direktlink
23.09.2008, 18:57 Uhr
jelco

Avatar von jelco

Some more pic's.



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
029 — Direktlink
28.09.2008, 09:14 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
LarryBrhv postete Hallo liebes Forum

Möchte Euch hier unseren Liebherr Hafenkran LHM 400 der Bremer-Lagerhaus-Gesellschaft (BLG) vorstellen. Viel Spaß mit den Bildern....













Schöne Grüße von der Küste

Andreas

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
030 — Direktlink
28.09.2008, 19:48 Uhr
Rene



Hallo,
sicher haben einige bereits das neue Fernfahrersonderheft durchgeblättert? Was mich nun persönlich interessiert ist, wie euch das neue "Hafenkranbaby" gefällt, welches von den BTB-Kranen aufgebaut wurde? Der Kran hat übrigens alle Tests hinter sich und wird momentan für den Transport zum Kunden vorbereitet.
Der Kran hat eine ganze Menge Innovationen, beispielsweise ist hier die Spurverstellung zu nennen, die es ermöglicht das Fahrwerk auf ein niedriges Spurmaß zu stellen um zum neuen Einsatzort zu fahren, wo dann die breite Stützbasis die nötige Standsicherheit bietet.
Grüße aus Leipzig
René

Dieser Post wurde am 28.09.2008 um 19:49 Uhr von Rene editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
031 — Direktlink
28.09.2008, 22:00 Uhr
Tobi

Avatar von Tobi

Ich wusste es...
Da ist mir doch mal ein Foto in die Hände gefallen auf dem zu sehen war das Kahl ein Teil eines Hafenkrans transportiert hat.
Als ich nun den Bericht gelesen hab muss ich unweigerlich an dich denken .
Gehörte das dazu?
Daten zu dem Kran wurden in dem Bericht ja noch nicht veröffentlicht.
--
Gruß aus dem Moseltal

Tobi


-----
Meine genannnten Angaben und Termine sind alle ohne Gewähr!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
032 — Direktlink
29.09.2008, 16:29 Uhr
Rene



Hallo Tobi,
richtig:-) Das Teil auf dem Tieflader war das Mittelstück des "Unterwagens". Sehr gut in Erinnerung behalten.
Zu den Daten weiß ich leider auch relativ wenig, ein Anhaltspkt. war 80t bei ca. 18m oder so ähnlich.

Grüße aus Leipzig
René
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
033 — Direktlink
01.11.2008, 21:15 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Vielleicht kann man diesen Laufkatzkran auch im weitesten Sinne als Hafenkran durchgehen lassen.....immerhin steht er seit so einiger Zeit im Frankfurter Osthafen:







Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
034 — Direktlink
02.11.2008, 16:42 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Jens P. postete
Thömen hat vor einigen Jahren mal einen von den beiden neueren Kran montiert und der war vom Everswalder Kranbau o.ä..

Eberswalder Kranbau.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
035 — Direktlink
02.11.2008, 16:52 Uhr
Jens P.




Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Jens P. postete
Thömen hat vor einigen Jahren mal einen von den beiden neueren Kran montiert und der war vom Everswalder Kranbau o.ä..

Eberswalder Kranbau.


Tschüs,

Sebastian

OT:......mit Kran ohne Hacken........
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
036 — Direktlink
21.12.2008, 22:00 Uhr
Sebastian L.



Ich habe heute noch eine etwas ältere Aufnahme aus dem Jahr 2006 gefunden. Dieser Werftkran steht in Rostock Warnemünde. Zu Typ und technischen Daten habe ichleider keine Informationen...



MfG,
Sebastian
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
037 — Direktlink
28.12.2008, 19:59 Uhr
Gast:tom_hobby
Gäste


Gottwald etwas älteren Baujahres:
Edit: Bild auf Wunsch des Users entfernt

Dieser Post wurde am 01.07.2010 um 23:00 Uhr von Sebastian Suchanek editiert.
Seitenanfang Seitenende
(Gast) Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
038 — Direktlink
29.12.2008, 17:06 Uhr
Helmi

Avatar von Helmi

nicht ganz so gross wie die Krane in den anderen Post`s ,aber trotz allem ein feiner Kran wie finde.

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/656/display/15451568
--
Gruß vom Helmi aus der Westerwälder Werkzeugschmiede
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
039 — Direktlink
29.12.2008, 17:35 Uhr
Phil

Avatar von Phil

Hallo,
hab noch nen kleinen, Hersteller unbekannt, der soll mit allen 4 Kränen gleichzeitig 20t heben. Aufgenommen in Scharendijke, Zeeland, Niederlande.
Bilder gibts hier: http://www.h0welt.de.tl/Vorbilder.htm
--
Gruß
Philipp
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
040 — Direktlink
07.02.2009, 13:01 Uhr
Konsti K.

Avatar von Konsti K.

Hallo,
hier ein paar Bilder von Hafenmobilkranen aus dem Hafen von Grenaa in Dänemark:


Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
041 — Direktlink
24.02.2009, 16:05 Uhr
Johnny



Dieser Sennebogen 625M Baujahr 1996 dient auf der Nordseeinsel Langeoog als Hafenmobilkran. Zumindest war das im Mai ´08 noch so ;-)




Dieser Post wurde am 24.02.2009 um 16:15 Uhr von Johnny editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
042 — Direktlink
24.02.2009, 16:30 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Auf Juist und Norderney und in Nordeich stehen ganz ähnliche, ertwas ältere Exemplare. An der gesamtem Küste werden es noch viele mehr sein, die aber alle ganz bestimmte Details aufweisen. Kaum einer wird einem anderen in allen Einzelheiten gleichen. Der Juister ist hübsch blau lackiert, der Norderneyer hat ein auffälliges Warnstreifendekor. Und dieser hier hat eine neue, voll verglaste Kabine. Da könnte man sogar einen eigenen Thread über diese SENNEBOGEN-Hafenkrane machen...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
043 — Direktlink
29.06.2009, 20:40 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

hier mal etwas wirklich altes:
Ein stationärer MUKAG-Hafenkran im alten Hafen von Tönning an der Eider in Nordfriesland.
Zur Erinnerung: Die Maschinen und Kranbau AG aus Düsseldorf (MUKAG) war der Vorgänger von Gottwald.

Der Kran aus dem Jahre 1925 hebt laut Aufschrift 6 Tonnen.




Die Aufnahmen stammen aus dem Mai 2009.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 29.06.2009 um 20:41 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
044 — Direktlink
23.09.2009, 10:27 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc

Hallo,

ein paar Bilder aus den Londoner Docklands mit den als Industriekulisse erhaltenen Stothert & Pitt Hafenkranen vom Typ DD2:






Die Aufnahmen wurden am Hafenbecken neben den Messehallen ExCeL gemacht (Lage: 51° 30´26,49" N; 0° 1´31,73 O).
Das dritte Bild ist am Hafenbecken neben Canary Wharf aufgenommen.

Diese Krane wurden 1968/69 entwickelt und für ihr gutes Design ausgezeichnet. Wer mehr über Stothert & Pitt wissen möchte, dem sein neben der oben genannten Wikipedia-Seite noch das dort ebenfalls zitierte Buch von Ken Andrews and Stuart Burroughs "Sothert & Pitt Cranemakers to the World" empfohlen.

Auf der gegenüberliegenden Seite des Hafenbeckens stehen alte und "neue" Hafenkrane im Vergleich:




Viele Krane dieses Typs wurden in den Londoner Docklands erhalten, jedoch nicht betriebsfähig. Alle Funktionsteile wurden gegeneinander verschweißt und die Seile ausgebaut.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)

Dieser Post wurde am 23.09.2009 um 10:27 Uhr von Menzitowoc editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
045 — Direktlink
20.10.2009, 19:02 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Hier ein Produkt aus dem Hause Ardelt.

http://www.buero-staubach.de/index.php?id=587&L=1
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
046 — Direktlink
20.10.2009, 19:49 Uhr
Rene



Hallo Ralf,
das wurde ja auch mal Zeit, dass der hier gepostet wird:-)

Grüße
René :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
047 — Direktlink
21.10.2009, 08:30 Uhr
Menzitowoc

Avatar von Menzitowoc


Zitat:
Ralf Neumann postete
Hier ein Produkt aus dem Hause Ardelt.

http://www.buero-staubach.de/index.php?id=587&L=1

Hallo,

ein wirklich gelungene, klare Gestaltung. Den Kran finde ich wirklich im klassischen Sinne schön.
Auch die konstruktive Idee mit dem großen 4-Bein-Portal ist gut gelößt. Damit wird die Fläche auf den Kais nicht mit Mobilhafenkranen vollgestellt, wie das bei den "klassischen" Mobilhafenkranen von Gottwald und Liebherr der Fall ist.

Gruß Christoph
--
Mal was ganz Anderes: Marion Walking Dragline aus Constructor (Holzbaukasten)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
048 — Direktlink
21.10.2009, 16:31 Uhr
Rene



Hallo Christoph,

das ganze ist dann auch noch in der Breite verstellbar, damit beim Verfahren möglichst wenig Platz gebraucht wird...

Grüße
René
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
049 — Direktlink
08.12.2010, 20:40 Uhr
Chris-1045 (†)



Danke Stephan

Hab auch mal ein paar Bilder zum Thema Hafenkrane. Sie entstanden im Sommerurlaub 2010 in Warnemünde.













Ein büschen Windkraft am Hafen.


--
Grüße aus Wolfsburg,
Chris
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] -2- [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Vorbild ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung