Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Dies und Das ... » Arbeitssicherheit/Unfallverhütung/Ladungssicherung » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23- [ 24 ] [ 25 ] [ 26 ]
550 — Direktlink
26.10.2014, 11:09 Uhr
Jens P.



Doppelpost:

In meinen Augen unverantwortlich was das Bergungsunternehmen gemacht hat:

http://www.hessennews.tv/index.php/feuerwehreinsaetze/6140-parkplatz-roterain-gefahrgut-lkw-brannte-auf-a44
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
551 — Direktlink
26.10.2014, 12:37 Uhr
Osebabe



Ich sehe eine ordentliche Bergung . Die Dolly Achse ist gebremst und locker für 18t gut. Der Lkw Berger wiegt bestimmt auch 24t. Die Ladung sitzt vorne auf der Dolly. Die Ladung ist gesichert. Die Fahrt kann bis zur nächsten Ausfahrt oder auf ein Parkplatz losgehen. Hier hätte ich dann umgeladen auf Lkw mit ADR.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
552 — Direktlink
26.10.2014, 17:36 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Scheint mir auch eine einwandfreie und saubere Bergung mit Vorbildcharakter zu sein. Man kann auch nicht den Eindruck gewinnen, als sei man mit dem Gespann zügig bis sportlich unterwegs gewesen. Das wäre der einzige Punkt gewesen, bei dem Schwierigkeiten mit der Verantwortung zu erwarten gewesen wären ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
553 — Direktlink
18.11.2014, 16:56 Uhr
flakkie28



Hallo liebe Krankollegen,

ich habe momentan mit einem Kunden folgende Diskussionen am laufen und würde gerne mal eure Meinungen dazu hören.

Thema ist die Absturzsicherung aus geringer Höhe, 2-4 m. Das Problem ist, wir wollen lediglich unseren 400t Kran ballastieren und haben nicht wirklich eine Möglichkeit uns oben einzuhaken. Beim Spitze/Wippe bauen nehmen wir einen 2. Hilfskran, in welchen sich der Monteur einhängt. Aber was ist beim Ballastieren? Irgendelche Ideen oder schon Lösungen mit Erfahrungen?

Vielen Dank für Feedback.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
554 — Direktlink
18.11.2014, 18:52 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
flakkie28 postete
Hallo liebe Krankollegen,

ich habe momentan mit einem Kunden folgende Diskussionen am laufen und würde gerne mal eure Meinungen dazu hören.

Thema ist die Absturzsicherung aus geringer Höhe, 2-4 m. Das Problem ist, wir wollen lediglich unseren 400t Kran ballastieren und haben nicht wirklich eine Möglichkeit uns oben einzuhaken. Beim Spitze/Wippe bauen nehmen wir einen 2. Hilfskran, in welchen sich der Monteur einhängt. Aber was ist beim Ballastieren? Irgendelche Ideen oder schon Lösungen mit Erfahrungen?

Vielen Dank für Feedback.

Mein Vorschlag: Hubsteiger/Scherenhubbühne?!
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
555 — Direktlink
18.11.2014, 18:55 Uhr
Jens P.



Wenn Du in einer Chemiebude steht dann Prost Mahlzeit!
In einer Raffinerie wurde ein Kran schonmal komplett eingerüstet. Alles was über 1,5m Höhe war wurde eingerüstet und mit Absturzsicherungen versehen.
Nachdem er aufgericht war wurde rund um den Haken abgesperrt falls der Haken abreisst.
An nächsten Tag hingen 350to am Haken.....
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
556 — Direktlink
18.11.2014, 21:52 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Beispiel Australien ...:

https://www.hansebubeforum.de/extern/dienstleister/img708.imageshack.us/img708/7981/p1160151custom.jpg


Weitere Bilder ab Post 051 ff ...:

https://www.hansebubeforum.de/showtopic.php?threadid=18997&pagenum=3


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"

Dieser Post wurde am 18.11.2014 um 21:53 Uhr von Stephan editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
557 — Direktlink
19.11.2014, 13:33 Uhr
flakkie28



Ja, das mit dem Geländer an der Ballastplatte gefällt mir recht gut. Aber bei fest eingebauten bin ich doch leider breiter als 2,5 m oder? Das mit den 1,5m Höhe habe ich hier auch schon gehört, aber will ich mal nicht hoffen. Wir haben das gestern mit nem Hubsteiger probiert, aber der Riegel innerhalb der Ballaststeine ist ganz schön schwer zu drehen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
558 — Direktlink
23.11.2014, 17:15 Uhr
alex b

Avatar von alex b

Hier mal ein super lässiger Ladekranfahrer.


Gruß Alex
--
alex b
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
559 — Direktlink
19.12.2014, 20:46 Uhr
Jens P.



Finde die Fehler:
Mangelnde PSA ist klar aber was noch?

https://www.youtube.com/watch?v=R46V_oCsYnw
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
560 — Direktlink
19.12.2014, 21:55 Uhr
MAN40440



Nicht abgesperrte Straße oder Sicherungsposten
zu schwacher Kran (?)
aussermittiger Last Anschlag
falsche Hebemittel ( rechtes " Hub"Seil schlapp)

Ich hab nur die Hälfte geschaut, da hatte ich die Nase voll.
Diese " Spezialisten" da , da stellen sich mir nicht nur die Nacken Haare auf.
Auch das mehrfache Runter springen, wenn das die BG sehen würde.


Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
561 — Direktlink
19.12.2014, 22:33 Uhr
Peter Potain

Avatar von Peter Potain

Gratulation an den "Kranführer" ! !
Dieser Post wurde am 19.12.2014 um 22:48 Uhr von Peter Potain editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
562 — Direktlink
22.12.2014, 22:56 Uhr
ulrich



Nach dem Transporte nicht unkonzentriert bei der Ladungsentsicherung werden.

http://www.spiegel.de/video/kran-hebt-lkw-samt-container-an-video-video-1543567.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
563 — Direktlink
23.12.2014, 08:00 Uhr
flakkie28




Zitat:
Jens P. postete
Finde die Fehler:
Mangelnde PSA ist klar aber was noch?

https://www.youtube.com/watch?v=R46V_oCsYnw

Ich konnte es auch nicht bis zum Ende anschauen. Immer am falschen Ende sparen, ne Traverse wäre ganz nett gewesen...
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
564 — Direktlink
23.12.2014, 09:40 Uhr
Peter Potain

Avatar von Peter Potain


Zitat:
flakkie28 postete

Zitat:
Jens P. postete
Finde die Fehler:
Mangelnde PSA ist klar aber was noch?

https://www.youtube.com/watch?v=R46V_oCsYnw

Ich konnte es auch nicht bis zum Ende anschauen. Immer am falschen Ende sparen, ne Traverse wäre ganz nett gewesen...

....der Spengler wird's schon richten

hab mir heute mal Teil 1und Teil 3 gegönnt.

Teil 1
https://www.youtube.com/watch?v=CckK787M3s4
Teil 3
https://www.youtube.com/watch?v=u78GPYgw5Nc

Dieser Post wurde am 23.12.2014 um 14:38 Uhr von Peter Potain editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
565 — Direktlink
23.12.2014, 10:09 Uhr
Sven Leist



Sicher sind die 3 vom Bau nicht gerade vorbildlich bei Werke, aber dass
das auch noch gefilmt ist, halte ich für dreist. Wer auch immer das (heimlich oder offiziell) gefilmt hat sollte mal überlegen, ob das notwendig ist. Genau solche Typen brauchen wir, dass wir Hobbyfans es immer schwerer haben, zu filmen oder zu fotografieren, wenn wir uns an solchen offensichtlichen Fehlverhalten auch noch ergötzen und sowas auf Youtube veröffentlichen....
--
------------
Grüße
Sven
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
566 — Direktlink
23.12.2014, 11:09 Uhr
Jens P.



Gefilmt hat der Kraftfahrer den ich persönlich kenne.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
567 — Direktlink
23.12.2014, 12:06 Uhr
BKT

Avatar von BKT


Zitat:
Sven Leist postete
Sicher sind die 3 vom Bau nicht gerade vorbildlich bei Werke, aber dass
das auch noch gefilmt ist, halte ich für dreist. Wer auch immer das (heimlich oder offiziell) gefilmt hat sollte mal überlegen, ob das notwendig ist. Genau solche Typen brauchen wir, dass wir Hobbyfans es immer schwerer haben, zu filmen oder zu fotografieren, wenn wir uns an solchen offensichtlichen Fehlverhalten auch noch ergötzen und sowas auf Youtube veröffentlichen....

Dem ist nichts hinzuzufügen , da stimme ich dir voll und ganz zu.
--
Gruß
Daniel


Menschenkenntnis ist das einzige Fach, in dem man ständig unterrichtet wird.

Dieser Post wurde am 23.12.2014 um 12:07 Uhr von BKT editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
568 — Direktlink
23.12.2014, 12:36 Uhr
mac-michel

Avatar von mac-michel


Zitat:
BKT postete

Zitat:
Sven Leist postete
Sicher sind die 3 vom Bau nicht gerade vorbildlich bei Werke, aber dass
das auch noch gefilmt ist, halte ich für dreist. Wer auch immer das (heimlich oder offiziell) gefilmt hat sollte mal überlegen, ob das notwendig ist. Genau solche Typen brauchen wir, dass wir Hobbyfans es immer schwerer haben, zu filmen oder zu fotografieren, wenn wir uns an solchen offensichtlichen Fehlverhalten auch noch ergötzen und sowas auf Youtube veröffentlichen....

Dem ist nichts hinzuzufügen , da stimme ich dir voll und ganz zu.



Gruß Michael

Dieser Post wurde am 23.12.2014 um 12:43 Uhr von mac-michel editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
569 — Direktlink
23.12.2014, 13:18 Uhr
mdkran

Avatar von mdkran

Naja, aber spätestens wenn jemand mich filmt (und das dürfte den Feunden ja nicht entgangen sein) müsste ich soviel Grips haben zu wissen, dass mir das irgendwann unangenehm vor die Füsse fallen kann. Solche Filme von Youtube landen ja nicht nur hier im Forum. Diejenigen, die filmen, müssen ja nicht zwangsläufig wissen, was sie da Heikles filmen und evtl. hochladen ( auch wenn es in diesem Fall so war).
--
Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich nicht höre was ich sage?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
570 — Direktlink
23.12.2014, 15:34 Uhr
Tatra 141



Eine Geschichte aus dem täglichen Leben (gekürzt) ...

Ein Kraftfahrer kommt zur Baustelle:
"Hey, Jungs! Kann einer den Kran bedienen und das Zeug's abladen?
"Nee, eigentlich nicht".
"Ach klar, macht mal, ich habe keine Zeit! Mein Alter hängt mir im Nacken."

Voller Stolz auf ihre Leistung akzeptieren sie, dass sie dabei noch gefilmt werden ...
Sie sind ja Dachdecker (oder ähnlich) ... und jetzt die Deepen im Netz.


Ja ICH! weiß, sie hätten den Kran besser nicht bedient!
UND, hat der Fahrer eine Mitverantwortung für BE- und ENTladung "seines" Lkw?
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
571 — Direktlink
23.12.2014, 20:40 Uhr
Jens P.




Zitat:
Tatra 141 postete

UND, hat der Fahrer eine Mitverantwortung für BE- und ENTladung "seines" Lkw?

Ja klar:
Laden:
Lastmittelpunkt beachten, nicht überladen und vorschriftsmäßig sichern.

Abladen:
Lostütteln und anschließend abfahrtbereit machen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
572 — Direktlink
09.02.2015, 14:30 Uhr
Jens P.



Das hätte Tote geben können:
http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.titisee-neustadt-lkw-verliert-stahlplatten-neun-verletzte-bei-unfall-auf-b-31.f0bb5b02-bdc3-470d-8526-ef2ecfcd8aac.html
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
573 — Direktlink
01.04.2015, 21:42 Uhr
miba1974



Hallo,

Die beste Ladungssicherung nützt auch nichts wenn einem der Auflieger in der Mitte durchbricht
--
Gruß aus der Heimat von Anna-Lena Grönefeld und Bernhard Brink

Michael
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
574 — Direktlink
30.05.2015, 11:12 Uhr
robertd



Der Klassiker, allen aus "Staplerfahrer Klaus" bekannt. Hier in einer abgewandelten Variante:
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 20 ] [ 21 ] [ 22 ] -23- [ 24 ] [ 25 ] [ 26 ]     [ Dies und Das ... ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise