Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Auflieger/Anhänger/Trailer (historisch) » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ]
125 — Direktlink
22.08.2013, 14:05 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
JSC postete
Kann jemand genaueres zu ARPA Anhängern sagen?....Aufgrund der Farbe vielleicht ex Wanko?

Das ist ein ehemaliger Panzertransporter des österreichischen Bundesheeres - toller Fund!

Ich wüßte gerne, wie viele Stück davon gebaut wurden.

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
126 — Direktlink
22.08.2013, 15:23 Uhr
JSC



Danke Hendrik!

Das Bundesheer ist mir gar nicht in den Sinn gekommen. Jetzt wäre noch interessant in welchem Zeitraum und mit welchen Zugmaschinen sie eingesetzt wurden.
--
Schöne Grüße,
Josef
www.vorbildundmodell.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
127 — Direktlink
22.08.2013, 20:34 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Habe dazu etwas gefunden.









--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
128 — Direktlink
22.08.2013, 20:50 Uhr
MAN40440



Hallo Olvier.
Danke für die tollen Bilder.
Aus welchem Buch stammen sie?
Sind da auch über den 10 achs Anhänger drin.?

Danke im Voraus.

Markus.
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
129 — Direktlink
22.08.2013, 21:04 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Spezialfahrzeuge des Österreichischen Bundesheeres

Weishaupt Verlag Graz

ISBN 3-900310-52-1


Auch über den 8-Achs Goldhofer sind jede Menge Fotos und Zeichnung enthalten.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
130 — Direktlink
22.08.2013, 21:59 Uhr
MAN40440



Danke, Oliver.
Dann muss ich morgen in den Buchhandel.

Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
131 — Direktlink
22.08.2013, 22:44 Uhr
JSC



Vielen Dank Oliver! Sehr interessant, das Buch werde ich mir auch besorgen.
--
Schöne Grüße,
Josef
www.vorbildundmodell.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
132 — Direktlink
23.08.2013, 17:05 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Teilt mir bitte mit wie euch das Buch gefällt!
Ich finde es Spitze!
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
133 — Direktlink
23.08.2013, 17:17 Uhr
MAN40440



Hallo Oliver.

Ich hab heute das letzte bei Amazon erwischt.
Preis : 49,90€ + 3,00€ Versand. Es soll im laufe der nächsten Woche da sein.
Danach werde ich dann melden.
Ich freu mich schon drauf.

Bis Dann,

Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
134 — Direktlink
24.08.2013, 00:07 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan

Dabei hättest Du Dir eins mitten in Köln im Laden abholen können. Nun gut, erledige ich das eben selbst ...


.
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
135 — Direktlink
24.08.2013, 04:57 Uhr
Tatra 141




Zitat:
Oliver Thum postete
Habe dazu etwas gefunden.





Hallo Oliver,
gibt es auch noch Informationen / Bilder zu dem Tatra?
Wenn das ein Serien (Übersetzung)-T 138 (runde Haube) mit 180 PS sein sollte, wäre er mit diesem 50t-Tieflader doch sicherlich überfordert gewesen.
Die waren doch bei der Armee hauptsächlich als Zugmittel für Kanonen im Einsatz.
Schwertransporte (bis 100t Anhängelast) wurden doch mit T 141 und danach mit T 813 durchgeführt.
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
136 — Direktlink
24.08.2013, 10:38 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Über den Tatra gibt es in diesem Buch keine weiteren Infos.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
137 — Direktlink
25.08.2013, 20:27 Uhr
Shorty



Moin,

als Zugmaschine wurde wohl diese eingesetzt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gr%C3%A4f_%26_Stift_ZAFD

Gruß Heiko
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
138 — Direktlink
26.08.2013, 20:50 Uhr
MAN40440



Hallo Zusammen. Und speziell an Oliver.

Das Buch war heute im Briefkasten.
Ich hab jetzt 1Std. drin geschmökert und bin begeistert.
Tolle Bilder und noch jeckere Fahrzeuge.
Fazit :
Absolut zu Empfehlen. Ist jeden Cent wert.
Ich werde mir noch die Radfahrzeugbuch zulegen.

Danke, Oliver, für den Tipp.

Markus
--
Grüße aus Köln-LongErich

Markus
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
139 — Direktlink
01.09.2013, 22:35 Uhr
SkandinavcFH




Zitat:
Der Michel postete
Kroatien Juni 2009

Änhänger mit unbekannten Baujahr, ebenso ist mir der Hersteller unbekannt. Wahrscheinlich könnte er aus Italien stannen. Oder ?
Den Finger auf dem Bild mag man mir verzeihen:




Wenn ich sagen darf, solche anhänger haben im den firma Goriza gemacht im Slowenien. Aber das ist schon lange her, wenn Slowenien noch unter Jugoslawien war. Die machen jetzt anhänger und sattelanhänger in Dubai.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
140 — Direktlink
02.09.2013, 10:30 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
SkandinavcFH postete Wenn ich sagen darf, solche anhänger haben im den firma Goriza gemacht im Slowenien. Aber das ist schon lange her, wenn Slowenien noch unter Jugoslawien war. Die machen jetzt anhänger und sattelanhänger in Dubai.

Klasse Informationen! In den 80-er Jahren habe ich manchmal Jugoslawien Züge in Deutschland gesehen, mit sehr ungewöhnlichen Trailern. Dann war das also Goriza. Ich stelle später nochmal ein paar Bilder ein.

Hast Du noch mehr Fotos von alten Goriza Trailern aus der Jugoslawien-Zeit?

Danke, gruß hendrik

Dieser Post wurde am 28.05.2015 um 01:04 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
141 — Direktlink
02.09.2013, 21:14 Uhr
SkandinavcFH



Muss mich entschuldigen, habe einen kleinen fehler gemacht. Richtige name ist Gorica. Habe nicht früher bemerkt. Hier noch eine link => http://www.goricagroup.com/product-catalogue/trailers-semitrailers-a-general-cargo
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
142 — Direktlink
05.09.2013, 21:10 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Hendrik postete In den 80-er Jahren habe ich manchmal Jugoslawien Züge in Deutschland gesehen, mit sehr ungewöhnlichen Trailern.

Hier sind mal die alten Yugoslawien Trailer. Gibt es mehr Bilder von solchen alten Trailern? Würde mich sehr freuen, im Netz ist eigentlich überhaupt nichts. Die waren in den 80-ern häufiger in Deutschland (und in anderen Ländern Westeuropas) unterwegs. Habe natürlich viel zu wenig fotografiert!




Dieser Post wurde am 28.05.2015 um 01:04 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
143 — Direktlink
17.09.2013, 22:58 Uhr
JSC




Zitat:
Oliver Thum postete
Teilt mir bitte mit wie euch das Buch gefällt!
Ich finde es Spitze!

Das Buch ist sehr interessant, kann ich nur empfehlen - Danke für den Tipp!

Mein Highlight ist der 8-achs Tiefladeanhänger 55t von Goldhofer, besonders das Bild mit dem Beladeversuch mit zwei Panzern (Auffahrstrampen auf beiden Seiten).
--
Schöne Grüße,
Josef
www.vorbildundmodell.net
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
144 — Direktlink
18.09.2013, 13:58 Uhr
Gunder

Avatar von Gunder


Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Hendrik postete In den 80-er Jahren habe ich manchmal Jugoslawien Züge in Deutschland gesehen, mit sehr ungewöhnlichen Trailern.

Hier sind mal die alten Yugoslawien Trailer. Ist das Gorica? Gibt es mehr Bilder von solchen alten Trailern? Würde mich sehr freuen, im Netz ist eigentlich überhaupt nichts. Die waren in den 80-ern häufiger in Deutschland (und in anderen Ländern Westeuropas) unterwegs. Habe natürlich viel zu wenig fotografiert!

Hallo Hendrik,

da kann ich dir nur euro-wheels.com sowie diesen Thread empfehlen - wenn du mal gaaanz viel Zeit hast.

Gruß Gunder
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
145 — Direktlink
18.09.2013, 22:57 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Gunder postete da kann ich dir nur euro-wheels.com sowie diesen Thread empfehlen

Perfekte Links - besonders der zweite - vielen Dank! Bei Baumaschinenbilder müßte ich mich eigentlich auch mal anmelden, habe dafür aber leider keine Zeit. Ein paar technische Erklärungen könnte ich dort zu den Ostblocktrucks noch zum Besten geben.

Schade, daß ich früher kaum Fotos gemacht habe. Die Yugotrucks fand ich immer interessant, und die Rumänientrucks waren meist wirklich primitiv. Da habe ich mich immer gefragt, wie die es überhaupt durch Europa schaffen. 5 km/h an der Steigung, schwarzrauchend, und ein Trailer kurz vorm Auseinanderfallen, mit eiernden Felgen. Ich wußte immer nicht, ob die Fahrer bewundern oder bedauern sollte....aber das waren noch echte "Engineers" - Maschinisten.

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
146 — Direktlink
08.05.2016, 22:21 Uhr
Wolfman

Avatar von Wolfman

moin zusammen,

die beiden Tieflader sind mir in Aschersleben vor die Linse gekommen, zuordnen kann ich sie nicht, weis einer, was daß für Geräte sind?







https://abload.de/img/24.04.2016080f6jj6.jpg




--
mein Kranfavorit, LTM 1750-9.1
Grüße aus der Fünf-Türme-Stadt Wolfgang
Jetzt auch hier: https://www.facebook.com/profile.php?id=100010233278304[/b]

Das(C) aller von mir eingestellten Bilder liegt bei mir!
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
147 — Direktlink
08.05.2016, 22:43 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Wolfman postete
moin zusammen,

die beiden Tieflader sind mir in Aschersleben vor die Linse gekommen, zuordnen kann ich sie nicht, weis einer, was daß für Geräte sind?



Das sieht mir stark nach altem Straßenroller aus, evtl. Culemeyer R40.
Der rote Rahmen(?) obendrauf wäre dann nachträglich montiert worden.


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
148 — Direktlink
08.05.2016, 23:51 Uhr
LTR13000



Ein R40 ist es nicht, der ist 2-teilig mit Kuppelstange dazwischen.
Zu einem originalen (Eisenbahn) Culemeyer passt auch der vorne abfallende Rahmen nicht. Ebenso das fehlen der inneren Räder.
Könnte ein alter Panzertransporter sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
149 — Direktlink
09.05.2016, 07:57 Uhr
Tatra 141



Guten Morgen,
es ist ein kurz gekuppelter Culemeyer. Die "Lenkübertragungswelle" wird bei Bedarf eingebaut. Literatur: Culemeyer-Fahrzeuge v. Udo Kandler, Seite 13.
Es gibt im Netz auch ein Foto mit Plattform
http://www.skybird-ev.de/drs/1960/mig15-1.jpg
Und, ein innenliegendes Rad ist eindeutig links neben dem Betonteil des Mastes zu sehen
Edit: das Buch, ein MUß für Freunde historischer Schwertransporte
--
Grüße, Wolfram
© bei mir, ... und immer schön neugierig bleiben.

Dieser Post wurde am 09.05.2016 um 08:06 Uhr von Tatra 141 editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ Erste Seite ] ... [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] -6- [ 7 ] [ 8 ] [ 9 ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung