Hansebubeforum
Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!


Hansebubeforum » Krane und Schwerlast historisch » Demag HC 500 » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]
050 — Direktlink
05.04.2008, 20:26 Uhr
kraandoc




Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Ralf Neumann postete Nachtrag zu Max Goll. Der Zweite war ex Sparrows und auf Faun-FG.

Öhm.....Einspruch! Schau Dir mal mein post 019 in diesem Thread an.....da stehen 2 Max Goll HC 500 hintereinander, und das sind 2 auf DEMAG Fahrgestell!

Oder?

gruß hendrik

Der zweite kann naturlich auch der HC 400 auf DEMAG Fahrgestell sein.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
051 — Direktlink
05.04.2008, 20:29 Uhr
kraandoc




Zitat:
Ralf Neumann postete

Zitat:
kraandoc postete

Erstbesitzer waren:

DEMAG HC 500 mit FAUN Fahrgestell:

1) Hafemeister - Deutschland
2) Mostostal - Poland
3) Cortasa - Spanien
4) Sparrows - England
5) van Loenhout - Niederlande
6) Grayston - England
7) Greenham - England
8) Kesting Fertigteilbau - Deutschland

Wer kennt der 4 fehlende neulieferungen auf DEMAG Fahrgestell ?

Wenn du jetzt noch

- Frenzel
- Donitian

dazu nimmst fehlen dir nur noch zwei.

Weiterhin kann ich anbieten:

- Eddison/GB
- KM/F

Noch einige zusätzliche Info´s.

Max Goll hatte 2 Stück (1x werksneu, 1x gebraucht). Auch der von Sarens war ein Gebrauctgerät.

Neben den bereits in anderen Postings genannten, heute noch existierenden Exemplaren (z.B. Long Hook), gibts noch welche in Indien, Zypern, Spanien und Equador. Es wäre interessant, zu erfahren, an wen der ex Mostostal gegangen ist.

Bernd hat hier u.a. die Fa. A/S Olivin genannt. Dabei handelt es sich um das Gerät ex Kesting !

Die Eddison GB ist der ex van Loenhout NL und die von Donatian F ist der ex Hafemeister D
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
052 — Direktlink
05.04.2008, 20:30 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
kraandoc postete Der zweite kann naturlich auch der HC 400 auf DEMAG Fahrgestell sein.

Das wäre die einzige Chance!

Allerdings - und das macht mich stutzig - meine ich, 3 Vorderachsen zu zählen, und zwar sieht man doch auf der Beifahrerseite die 3 "Schatten" der 3 gelenkten Vorderräder.....oder was!???....Kann natürlich auch alles täuschen....

gruß hendrik
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
053 — Direktlink
05.04.2008, 21:07 Uhr
hans



Schau die bilder gut an, und mann kan erkennen das die auslegerkopf des hintere krans etwas leichter gebaut ist wie die kopf beim HC 500.

Gruss, Hans
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
054 — Direktlink
05.04.2008, 22:33 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Hendrik postete ...meine ich, 3 Vorderachsen zu zählen...

Das hier meine ich.....wenn mich hier jemand aufklären könnte, was das ist, wäre ich ja zufrieden

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
055 — Direktlink
05.04.2008, 23:15 Uhr
kraandoc




Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Hendrik postete ...meine ich, 3 Vorderachsen zu zählen...

Das hier meine ich.....wenn mich hier jemand aufklären könnte, was das ist, wäre ich ja zufrieden


Mit 3 Vorderachsen kann es ja nur der 2e HC 500 sein, da Max Goll nur 2 andere Krane auf DEMAG Fahrgestell hatte mit breitem Fahrerhaus: HC 400 und HC 510.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
056 — Direktlink
06.04.2008, 11:02 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

In einem DEMAG-Prospekt fand Hans die folgenden Bilder:



Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
057 — Direktlink
06.04.2008, 15:43 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
kraandoc postete

Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Hendrik postete ...meine ich, 3 Vorderachsen zu zählen...

Das hier meine ich.....wenn mich hier jemand aufklären könnte, was das ist, wäre ich ja zufrieden


Mit 3 Vorderachsen kann es ja nur der 2e HC 500 sein, da Max Goll nur 2 andere Krane auf DEMAG Fahrgestell hatte mit breitem Fahrerhaus: HC 400 und HC 510.

Ich bin gerade von jemand informiert worden der es genau wusste !

Auf dem Foto sind tatsächlich beide HC 500 abgebildet. Allerdings ist das Foto hier im Forum beschnitten !!!

Beide unterscheiden sich nur marginal in der Lackierung/Beschriftung.

Amtl. Kennzeichen: 1.) DN-DN 274; 2.) DN-DN 385

Das Foto ist Mitte 1988 entstanden.

Damit wäre Max Goll (auf-) geklärt.
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.

Dieser Post wurde am 06.04.2008 um 16:52 Uhr von Ralf Neumann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
058 — Direktlink
06.04.2008, 19:14 Uhr
Karl-Heinz Schwiderski (†)

Avatar von Karl-Heinz Schwiderski (†)

und einen davon hat "Atom-Rolfi" gefahren.

Gruß

Karl-Heinz
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
059 — Direktlink
06.04.2008, 22:04 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
Ralf Neumann postete Damit wäre Max Goll (auf-) geklärt.

Nicht ganz!

Denn Du hast gesagt, daß der Zweite HC 500 der ex-Sparrows wäre....(siehe post 051).....da der Sparrows aber auf FAUN ist, kann er demnach nicht bei Goll gelandet sein.

Stellt sich also die Frage, von wem Max Goll den 2. HC 500 übernommen hat.

gruß hendrik ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
060 — Direktlink
07.04.2008, 10:14 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum


Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Christian postete interessant ist das das Bild von der Überführungsfahrt ist, der Kran ist brandneu.

Was mich hinsichtlich Neufahrzeug ganz leicht irritiert, ist der schon ziemlich stark verrostete Auspuff.....der dürfte für einen Neukran ruhig etwas "silbriger" sein......oder?...ansonsten sieht der Kran in der Tat brandneu aus; excellenter Lack, nagelneue Reifen, etc.

Du mußt wirklich nochmal bei Frenzel nachfragen! Und auch rausfinden, wohin dieser Kran dann gegangen sein mag....

gruß hendrik

....wie Hendrik schon schrieb,lackierte Spiegel und rostiger Auspuff.
Ich glaube auch nicht das es sich um ein Neugerät handelt.
Weitere beispieleas Seil zum einhängen der Flasche ist bei einem neuen Kran noch nicht so stark geknickt.Die Kabeltrommeln seitlich am Ausleger sind auch lackiert.Der Scheinwerfer an der OW Kabine sieht mir auch nicht ganz original aus.Die Rundumleuchte an der UW Kabine hat einen Orangen Sockel,solche Rundumleuchten gab es mitte der 70er Jahre noch nicht da war der Sockel noch grau.
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~

Dieser Post wurde am 07.04.2008 um 10:16 Uhr von Oliver Thum editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
061 — Direktlink
08.04.2008, 18:09 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Hendrik postete

Zitat:
Ralf Neumann postete Damit wäre Max Goll (auf-) geklärt.

Nicht ganz!

Denn Du hast gesagt, daß der Zweite HC 500 der ex-Sparrows wäre....(siehe post 051).....da der Sparrows aber auf FAUN ist, kann er demnach nicht bei Goll gelandet sein.

Stellt sich also die Frage, von wem Max Goll den 2. HC 500 übernommen hat.

gruß hendrik ;-)

Zu diesem Thema geht´s am kommenden WE weiter. Mal sehen was "Atom-Rolfi" dazu sagt.
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
062 — Direktlink
13.04.2008, 14:42 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann

Wie versprochen gehts hier mit den beiden HC 500 von Max Goll heute weiter.

Als erstes beide Krane hintereinander.



DN-DN 274



Vita
Ex Toggenburger, Max Goll -> Verkauf NL

Klappspitze mit Blechschiebling (20 m)
Dach der UW-Kabine weiß, aber nicht bis zum Fenster
Lampeneinfassungen: schwarz
Stossstange rot/weiß gestreift, Oberkante jedoch weiß
Max Goll-Logo am Mast, groß

DN-DN 385



Vita
Ex G.N.M.T.C. (General National Maritim Transport Company/Libyen (Vollbad im Salzwasser danach neu aufgebaut), Max Goll -> Verkauf USA

Klappspitze o h n e Blechschiebling (12 m)
3-teilige, ausziehbare Wippe (33 m) mit einem Lenker !!! (hier rechts im Bild)
Dach der UW-Kabine weiß, aber bis zum Fenster
Lampeneinfassungen: weiß
Stossstange rot/weis gestreift, komplett
Max Goll-Logo am Mast, klein

Informationen: "Atom-Rolfi"
Bilder: "Hans Hubauf"
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.

Dieser Post wurde am 13.04.2008 um 15:56 Uhr von Ralf Neumann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
063 — Direktlink
13.04.2008, 14:48 Uhr
Stephan
Moderator
Avatar von Stephan


Zitat:
Ralf Neumann postete
...
Bilder: "Karl Kran"

Weils an anderer Stelle noch mal wichtig sein könnte, sollten wir uns unbedingt einigen: Herr "Kran" heißt doch in Wahrheit Hans Hubauf, oder nicht?...


Gruß vom Rhein
Stephan
--
Gruß vom Rhein
Stephan

"Hätten Sie aber können!!!"
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
064 — Direktlink
13.04.2008, 14:57 Uhr
Sebastian Suchanek
Admin
Avatar von Sebastian Suchanek


Zitat:
Ralf Neumann postete
Wie versprochen gehts hier mit den beiden HC 500 von Max Goll heute weiter.

DN-DN 274
Ex Toggenburger, Max Goll -> Verkauf NL

DN-DN 385
Ex G.N.M.T.C. (General National Maritim Transport Company/Libyen (Vollbad im Salzwasser danach neu aufgebaut), Max Goll -> Verkauf USA

Das heißt, daß Max Goll doch keinen werksneuen HC500 hatte, wie weiter oben im Thread geschrieben?


Tschüs,

Sebastian
--
Baumaschinen-Modelle.net - Schwerlast-Rhein-Main.de
...von Laien regiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
065 — Direktlink
13.04.2008, 15:01 Uhr
Ralf Neumann

Avatar von Ralf Neumann


Zitat:
Sebastian Suchanek postete

Zitat:
Ralf Neumann postete
Wie versprochen gehts hier mit den beiden HC 500 von Max Goll heute weiter.

DN-DN 274
Ex Toggenburger, Max Goll -> Verkauf NL

DN-DN 385
Ex G.N.M.T.C. (General National Maritim Transport Company/Libyen (Vollbad im Salzwasser danach neu aufgebaut), Max Goll -> Verkauf USA

Das heißt, daß Max Goll doch keinen werksneuen HC500 hatte, wie weiter oben im Thread geschrieben?


Tschüs,

Sebastian

Schlemiehl aus der Sesamstrasse würde jetzt sagen: Geeeennnnnaaaauuuu !!!!

Dafür wurde aber ein weiterer, werksneuer, mit Demagchassis ermittelt.
--
Gruß
Ralf Neumann

Das (C) der veröffentlichten Bilder liegt bei mir.

Ironie & Sarkasmus helfen mir zuweilen die Dummheit anderer zu ertragen.

Dieser Post wurde am 13.04.2008 um 15:02 Uhr von Ralf Neumann editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
066 — Direktlink
13.04.2008, 19:51 Uhr
Christian

Avatar von Christian


Zitat:
Ralf Neumann postete


OT: und die Renault R390 ist zu sehen... ob Herr Kran/Hubauf davon auch noch ein paar weitere Bilder für mich hätte? Ich würde mich riesig freuen.
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
067 — Direktlink
13.04.2008, 20:59 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik

Danke Ralf!!!

@ An unsere Schweiz-Profis: Kann denn nicht einer mal bei Toggenburger um ein paar nette Bildchen vom HC 500 betteln?

gruß hendrik ;-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
068 — Direktlink
14.04.2008, 04:30 Uhr
TENO



Guten Morgen Hendrik,

werden mich dem Fall Toggenburger annehmen und die Anfrage STARTEN.

Gruss

Gregor
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
069 — Direktlink
19.04.2008, 11:16 Uhr
Oliver Thum

Avatar von Oliver Thum

Ist der Frenzel Kran nun ein neuer oder ein Gebrauchter gewesen?
Was meinen die Experten?
--
© - Copyright liegt bei "Oliver Thum".

+++ Ein Gruß aus meiner Heimat "HIER" Tirol! +++

~~~~~~~~~~~ Oliver Thum ~~~~~~~~~~~
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
070 — Direktlink
19.04.2008, 11:23 Uhr
Christian

Avatar von Christian

Ich sage nun auch Gebrauchtkran. Du hast mich überzeugt, ich werde das nächste Mal bei Frenzel nachhaken
--
Gruß aus dem Schwarzwald
Christian
-------------------------------
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
071 — Direktlink
19.04.2008, 22:18 Uhr
kraandoc




Zitat:
Oliver Thum postete
Ist der Frenzel Kran nun ein neuer oder ein Gebrauchter gewesen?
Was meinen die Experten?

So weit ich mich noch erinnere war es Hafemeister > Frenzel > Donatian.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
072 — Direktlink
02.07.2008, 18:58 Uhr
TENO



JA!!!

Ich habe es.....................

Besten Dank der Fa. Toggenburger-Kranabteilung.

Werde Euch auch wieder einmal einen Stein in den Garten legen.

Gruss

Gregor

Dieser Post wurde am 02.07.2008 um 22:20 Uhr von Hendrik editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
073 — Direktlink
02.07.2008, 21:55 Uhr
Hendrik
Moderator
Avatar von Hendrik


Zitat:
TENO postete JA!!!

Merci vielmals, Gregor!

Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
074 — Direktlink
15.07.2008, 01:58 Uhr
EnzoLiou

Avatar von EnzoLiou

classic..
https://www.hansebubeforum.de/extern/dienstleister/img210.imageshack.us/img210/8459/demaghc50018001lb3.jpg
--
Weicome to my blog
http://www.wretch.cc/album/EnzoLiou
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: [ 1 ] [ 2 ] -3- [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] ... [ Letzte Seite ]     [ Krane und Schwerlast historisch ]  


Linktips:

Kranliste von Carsten Thevessen

Kran-und Schwerlast-FAQ von Sebastian Suchanek

RAL Farbliste von Burkhardt Berlin


Hansebube.de - Modellbau und Vorbild

powered by ThWboard 3 Beta 2.84
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek


Impressum und rechtliche Hinweise
Datenschutzerklärung